Tennissport

Tennis zeichnet sich durch vielfältige Anforderungen an Körper und Geist aus. Das ist es, was den ehemals "Weißen Sport" so interessant macht. Gleichzeitig ist dies aber auch der Grund, weshalb es so viele verschiedene Ansätze für optimales Tennistraining gibt. Das es nicht ausreicht einmal die Woche ein Stündchen den Schläger in die Hand zu nehmen um beim nächsten Clubturnier die Nase vorn zu haben ist klar. Doch wie trainiere ich nun "richtig"?
Zuerst mal müssen Grundlagen geschaffen werden: Weiter geht es mit der Spezialisierung: Dazu ist noch die taktische Schulung und allgemein Konzentrationstraining wichtig. Dies alles muss immer tennisspezifisch geschehen. Denn ein Tennisspieler sollte sich anders bewegen, als ein Badmintonspieler oder ein Fußballer. Um die richtigen Trainingsformen zu finden braucht es einiges an Erfahrung und Wissen. Mein Schwerpunkt im Sportstudium waren Tennis und Trainingslehre...

Gerne stelle ich Ihnen einen persöhnlichen Trainingsplan zusammen und stehe auch auf dem Platz zu Ihrer Verfügung.